Unternehmensgeschichte

Die Gründung der Firma ITL Systemhaus für Datentechnik GmbH erfolgte im Jahr 1991.
Der Unternehmensgründer Thomas Linhardt (Dipl.-Ing. (FH), Informatik), sammelte vorher über 7 Jahre Erfahrungen im Bereich der Software-Entwicklung für die Automobilindustrie. Er brachte dort seine fundierten Kenntnisse in der Leitung und Realisierung von Projekten ein.

Inzwischen verfügt die Firma ITL über 20 Mitarbeiter auf einem hohen Ausbildungsniveau und bietet als kompetenter Partner „rund um die EDV“ ein umfassendes Leistungsspektrum an. Die Geschäftspolitik ist auf eine langfristige, partnerorientierte Beziehung zum Endkunden angelegt.
Meilensteine in der Geschichte der Fa. ITL waren im Jahr 2005 der Bezug des neuen Bürogebäudes in Münchberg mit eigenen Schulungsräumen sowie im Jahr 2010 die Komplettübernahme der Zahnarztsoftware DENTIXsoft mit bundesweit über 300 Kunden.

Die Firma ITL ist außerdem in der Lage komplexe Projekte im Bereich Softwareentwicklung umzusetzen. Das Leistungsspektrum umfasst den kompletten Projektablauf von der Planung bis zur Inbetriebnahme.
Im Verlauf der Jahre ergaben sich immer wichtiger werdende Partnerschaften mit :
medatixx, ELO Digital Office, mediDOK, CISCO, Hewlett-Packard, Citrix, Trend Micro und VMware.
Diese Verbindungen gewährleisten immer den neuesten Ausbildungsstand und die fachliche Kompetenz unserer Mitarbeiter, sowie den Vorteil, wirklich starke und innovative Unternehmen als Partner zur Verfügung zu haben. Im Laufe der Jahre stellte sich so ein stetiges und gesundes Wachstum der Umsätze als auch unseres Leistungsspektrums ein.
Unsere Kunden kommen aus den verschiedensten Unternehmensbereichen, wie z. B. dem Gesundheitswesen, der Textil- und der Automobil-/Zulieferindustrie sowie dem Bankwesen.

 

 

Wir feiern! Seit 25 Jahren ist ITL Servicepartner von medatixx.


„Wir stehen für eine langfristige und partnerorientierte Beziehung zu unseren Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern. Das wird durch die seit 25 Jahren bestehende Servicepartnerschaft mit medatixx deutlich“, so ITL-Gründer und Geschäftsführer Dipl.-Ing. (FH) Thomas Linhardt. Unser ServicepartnerITL bietet IT-Rundum-Betreuung nicht nur im Bereich des Gesundheitswesens, sondern auch für verschiedene Industriezweige an.
ITL betreut Arztpraxen, Ärztenetze, MVZs, Klinikambulanzen und große überörtliche Praxisausübungsgemeinschaften. „Im Laufe der Jahre hat sich die Aufgabenstellung von einer  Abrechnungssoftware zu komplexen Kommunikations- und Managementlösungen gewandelt“, stellt Linhardt fest. Als Beispiel führt er die aktuellen Anforderungen wie den eArztbrief an, der Ärzte und auch Softwarehäuser beschäftigt. Besonders stolz ist ITL auf die stetige Erweiterung des Schulungsangebotes für Arztpraxen, die Umsetzung von PACS-Lösungen für den Bereich des digitalen Röntgens mit mediDOK und die erfolgreichen Standortvernetzungen. ITL versuche, „immer auf dem neuesten Stand der Technik zu sein und entsprechend zu agieren“. Dies werde zum Beispiel durch permanente Fortbildungen der Mitarbeiter zum Ausdruck gebracht. Neben dem Gesundheitswesen kümmert sich ITL auch um andere Branchen. So entwickelte unser Servicepartner eine Software für die Auftrags- und Projektüberwachung für führende Hersteller im Werkzeugbau oder spezielle Tools für die Kontenverwaltung im Bankensektor. Doch ganz wichtig ist und bleibt für Thomas Linhardt das Gesundheitswesen: „Hier liegt unser Schwerpunkt.“

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr dazu..